Technisches Gebäudemanagement

Ziel des technischen Gebäudemanagements ist die Gewährleistung und Aufrechterhaltung der elektro- und gebäudetechnischen Anlagen. Unsere Aufgabe und Verantwortung besteht darin, die Werterhaltung der Gebäude und Anlagen nach den Maßgaben der technischen und wirtschaftlichen Lebensdauer zu optimieren und einen störungsfreien Betrieb aufrechtzuerhalten.

Die Gebäude und die darin installierten Anlagen werden von uns als eine Dienstleistungseinheit verstanden.
Hierzu gehören insbesondere die Wartung, Instandsetzung und Vernetzung aller elektrotechnischen Einrichtungen.

Im technischen Gebäudemanagement bieten wir:

  • Energiemanagement (Erstellung von Energiekonzepten)
  • Programmierung / Visualisierung der Gebäudeautomation (EIB, KNX, LON, BACnet)
  • Inspektion und Wartung aller gebäudetechnischen Anlagen
  • Übernahme / Inbetriebnahme Ihrer technischen Anlagen
  • Kleine Umbauten zur Funktionserhaltung / Nutzungsänderung
  • Störungsbeseitigung durch 24-Stunden Notdienst
  • Dokumentation
  • Wartungsverträge