Aufträge "NORMA Logistikzentrum Fürth" und "batal Präzisionsteile Lauf"...

GOSSLER Elektrounternehmen GmbH freut sich über zwei größere Aufträge.

Zum einen erhielt das Diespecker Unternehmen den Auftrag für die Installation des "NORMA Logistikzentrums" in Fürth. Nachdem man schon in unmittelbarer Nachbarschaft die Zentrale von ebl Natrukost erfolgreich abgewickelt hat, wollte es sich das Diespecker Elektrounternehmen nicht nehmen lassen, auch das derzeit von der Fläche größte Neubauprojekt in Fürth (ca. 23.000 qm) zu installieren. GOSSLER wickelt die gesamte Starkstromtechnik, Beleuchtungstechnik, Verteilungen, etc. ab. Fertiigstellung soll noch im Vovember 2013 sein. Derzeit liegt man gut im Soll. 

Über einen weiteren Auftrag freut sich die Firma GOSSLER in Lauf. Im dortigen Industriegebiet Wetzendorf errichtet die Firma batal, einer der marktführenden Hersteller für Präzisionsteile ein neues Verwaltungs-und Produktionsgebäude. GOSSLER führt die komplette Starkstromtechnik inkl. Trafostation aus. Da es sich hierbei um ein klassisches Mittelständisches Unternehmen handelt, freut man sich besonders, einen neuen Kunden dazugewonnen zu haben.



Zurück zur Übersicht


Ähnliche News

Verwandte Artikel